Senioren in der SPD.

Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren

AG 60 plus

Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren

Die AG 60 plus versteht sich als Zielgruppenorganisation der SPD, die insbesondere inhaltliche Impulse für die SPD geben und zeitgleich Vermittlerin zu den „Älteren“ in Organisationen, Verbänden und Institutionen sein will. Es geht uns wesentlich darum, über Generationen hinweg die Zukunft gemeinsam zugestalten.

Wir wollen dafür kämpfen, dass neben Freiheit und Recht die soziale Spaltung der Gesellschaft überwunden wird und Jüngere wie Ältere nicht gegeneinanderstehen sondern sich miteinander für den Zusammenhalt des Landes einsetzen. Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, in der Menschen jedes Alters ihr Leben nach ihren Möglichkeiten selbst gestalten können.

Wir wollen einen Verantwortungsbewussten und sozial handelnden Staat, der die Vermögenden stärker zur Finanzierung des Sozialstaates heranzieht. Wir bringen unsere Themen, unsere Positionen und Vorschläge in die Diskussion der Partei ein und werben für innerparteiliche wie für gesellschaftliche Mehrheiten.

Hans Demmerle
Vorsitzender AG 60 plus SPD SV Lünen

Wohnen. Leben. Würde.
Dafür kämpfen wir. 

60+

AG 60 plus Lünen

Hans-Dieter Demmerle

Hans-Dieter Demmerle

Vorsitzender

Ortsverein:
SPD Altlünen

Mail:
hans.demmerle@gmx.de

 

Paul Naumann

Paul Naumann

stellv. Vorsitzender

Ortsverein:
SPD Altlünen

Mail:
pgn50@gmx.de

 

Erich Schildmann

Erich Schildmann

stellv. Vorsitzender

Ortsverein:
SPD Altlünen

Mail:
stadtverband@spdluenen.de

 

Marie-Luise Ilgner

Marie-Luise Ilgner

Schriftführerin

Ortsverein:
SPD Osterfeld

Mail:
igeline2@web.de

 

Was macht die AG 60 plus in der SPD?

Die Interessen der Älteren innerhalb und außerhalb der SPD vertreten

Förderung des Engagements der Älteren. 

Menschen für die sozialdemokratische Programmatik gewinnen

Seniorenpolitische Zielvorstellungen, Positionen und Programme der SPD vordenken und vorformulieren

Ein bessere Stadt kommt nicht von alleine!

Mitmachen

Geschäftsstelle

Stadttorstr. 5
44532 Lünen

Melden Sie sich

  • 02306/15 29
    stadtverband@spdluenen.de

Soziale Medien